Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555

von JohannesNeudecker

Am vergangenen Sonntag empfing der TSV Vilslern den Tabellennachbern SG Rottenburg/Oberhatzkofen zum 22.Spieltag der KK Landshut. Die Lerner fuhren einen am Ende ungefährdeten 3:0 Heimsieg ein. Auch die Reservemannschaft der weiß-blauen konnte sich durchsetzen.  

Nach dem fulminanten 4:1 gegen Ergolding am Mittwoch, wirkten die Lerner zu Beginn der Partie etwas ausgelaugt. So hatten die Gäste gleich zwei dicke Chancen, wussten diese aber zum Glück für die Männer um Kapitän Maierhofer nicht zu nutzen. Aus dem Nichts fiel in der 14.Spielminute die Führung für die Hausherren. Lukas Zok drückte die Kugel nach Gestochere im Strafraum über die Linie. Nun war der TSV vollständig erwacht und die Müdigkeit wirkte wie verflogen. Fortan pochten die Lerner auf die 2:0 Führung, mussten aber bis zur 40.Minute warten ehe Markus Kofler sich ein Herz und die Kugel aus gut 20 Metern ins linke Kreuzeck schweißte. Es kam sogar noch besser für die Gastgeber, denn kurz vor der Halbzeit erhöhte Kofler nach herrlichem Zusammenspiel mit Ludwig Sedlmeier auf 3:0.

Die Geschichte der zweiten Hälfte ist kurz erzählt. Chancen boten sich auf beiden Seiten, doch keinem der beiden Mannschaften gelang mehr etwas Zählbares. So pfiff der souveräne Spielleiter Henry Lindemann den Sonntagskick pünktlich nach 90.Mintuen ab.

Nächste Woche geht es für die Lerner bereits am Samstag nach Ast. Anpfiff der Begegnung ist um 16 Uhr.

Zurück

Copyright 2022. TSV Vilslern e.V | Konzept und Design VeraMedia

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen