Wichtige Termine 2020

 

14.05 - 15.05. Stockturnier

31.07. - 01.08. Sportplatzfest

04.09. Wein- und Weißbierfest

17.10. Kirta-Stockturnier

28.11. Christbaumversteigerung

19.12. Weihnachtsfeier

 

Kalender Quick-View

Liebe Mitglieder des TSV Vilslern,

weiterhin hat uns das covid19 Virus fest im Griff. Die staatlich angeordneten und unbestritten notwendigen Maßnahmen haben sowohl das sportliche, als auch das gesellschaftliche Leben beim TSV Vilslern praktisch völlig zum Erliegen gebracht.

Wir hoffen nach wie vor, dass wir das Sportplatzfest vom 31. Juli bis 01. August abhalten können. In welcher Form, wird die weitere Entwicklung zeigen. Hoffnungsvoll blicken wir noch auf das Weinfest, das für Freitag, den 04. September geplant ist.

Sportlich sind momentan alle Aktivitäten untersagt. Beim Stockschießen hoffen wir, das Lockerungen der Kontaktbeschränkungen einen Trainingsbetrieb bis Pfingsten wieder ermöglichen könnten. Turnen und Gymnastik im Sportheim ist aufgrund der gegebenen Raumverhältnisse sicher noch nicht so schnell wieder möglich. Ob hier im Sommer noch Stunden stattfinden, entscheidet nicht zuletzt die Politik. Auch die Sportschützen müssen sich derzeit noch gedulden und die weitere Entwicklung abwarten. Bei eventuellen Lockerungen der Kontaktbeschränkungen kann evtl. nach Pfingsten auch der Schießbetrieb in eingeschränkter Form wieder stattfinden.

Erfreulich ist, dass wir die Tennisanlage spielbar machen dürfen. Eine wichtige Entscheidung, da dies zumindest in absehbarer Zeit einen Spielbetrieb ermöglicht. Hier prüft die Tennisabteilung noch die Möglichkeit auch interessierten Mitgliedern des TSV Vilslern gegen einen geringen Unkostenbeitrag die Möglichkeit zu bieten, im Sommer Tennis zu spielen.

Die Vereine des BFV haben entschieden, die Fußballsaison im Herbst fortzusetzen. Der Verbandvorstand wird aller Voraussicht nach diesem Votum folgen und den offiziellen Spielbetrieb bis 31. August aussetzen. Geplant ist derzeit, dass am 06. September die Saison 2019/20 fortgesetzt wird. Mit einem Trainingsbetrieb ab 20. Juli ist daher für alle Mannschaften zu rechnen. Sollte dies politisch früher möglich sein, dann wird sicherlich eine entsprechende Einzelfallentscheidung fallen.

Vieles ist zurzeit nur Spekulation, doch sehen wir positiv nach vorne und freuen wir uns auf die Zeit, in der hoffentlich bald wieder aktiver Sport und gemeinsames Feiern möglich sein wird.

Haltet durch und bleibt gesund!

Euer Vorstand

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren